Ordnung muss sein!!!

Ich hoffe, Ihr konntet alle das traumhafte Wetter gestern genießen, und hattet heute nicht all zu viel Probleme mit dem Aufstehen. Schließlich haben sie uns wieder eine ganze Stunde geklaut.

Zugegeben dieses Projekt heute hat ein wenig mehr arbeit als die anderen gemacht, kann sich aber wirklich sehen lassen. Für die Anleitung zeig ich Euch die kleinere Form und anschließend seht Ihr die Königsklasse.

DSCN1890
Somit ist manches Chaos nicht ganz umsonst, denn Not macht erfinderisch. Für die vielen gestanzten Kleinteile eignet sich dieses Matchbox (Streichholzschachtel) Ordnungssystem super, finde ich zumindest. Man kann es mit mehr oder weniger Elementen gestalten, je nach dem was gerade so anfällt. Und mit etwas edlerem Papier/Karton ist es auf jedem Schreibtisch ein echter Hinkucker.

DSCN1885
DSCN1886
Schneidet einen Karton in 14 x 12 cm zu und falzt ihn an allen vier Seiten bei 3 cm. Schneidet ihn nun an zwei gegenüberliegenden Seiten, und die Laschen keilförmig, ein, zusammenkleben.

DSCN1893

Für das Außenteil braucht Ihr einen Karton in 20 x 8,2 cm, diesen bei 6,2 / 9,4 / 15,6 / 18,8 falzen, gut falten und zusammenkleben.

DSCN1889

Für die Schubladenfront braucht Ihr nun ein Papier in 5,5 x 2,5 cm. Und damit Ihr das Loch für den Knauf auch immer an die gleiche Stelle gelocht bekommt, einen Karton in 3 x 6 cm zuschneiden, Mitte ausmessen und lochen. Für den Knauf habe ich ein Eyelet und ein Brad verwendet.

DSCN1897

Jetzt kommt es darauf an, wie viele Elemente Ihr braucht, dementsprechend oft müsst ihr eure Arbeit nun vervielfältigen.

DSCN1899DSCN1902

Und wenn Ihr Perlen oder andere extrem kleine Teile aufbewahren wollt, schneidet noch einen Karton in 5,9 x 9 cm zu. Falzt ihn bei 1,6 / 4,5 / 7,4 cm, faltet ihn so wie auf dem Bild zu sehen ist und klebt die zwei größeren Teile zusammen und die schmalen Streifen mittig in die Schublade.

DSCN1872

 Und hier nun die etwas größere und elegantere  Variante.

DSCN1876

Mit den Holzkugeln ähnelt es einer Kommode.

RSCN1883

Für den Knauf habe ich dieses mal Musterklammern verwendet, und damit sie ein bisschen abstehen habe ich eine Mutter als Abstandshalter benutzt.
Nun wünsch ich viel Spaß, und wie immer freue ich mich auf ein paar Bilder von euren gewerkelten Sachen.

“ Spruch des Tages „

Ein ganz klein wenig Süßes kann viel Bitteres verschwinden machen.

( Francesco Petrarca )

Bis bald
Biggi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wie lautet die fehlende Ziffer? *