Archiv der Kategorie: Ostern

Osterhasen Familie basteln!!!

Heute mal wieder mit einen Beitrag „Made bei Moni.“ Unsere Gesichter hätte ich gerne gesehen als Moni mit ihrem XXXXL Paket beim monatlichen Basteltreffen eingetrudelt ist.

RSCN9145[1]
Osterhasen in Hülle und Fülle waren darin versteckt. Was hat sie sich da wieder für eine Mühe gemacht, in drei verschiedenen Größen sind die putzigen Häschen entstanden und daher durften sich jede von uns auch gleich eine ganze Hasenfamilie aussuchen. Vielen lieben Dank von hieraus nochmals an dich:-)). Die Idee hat sie übrigens bei Happy Hobby gefunden und „HIER“ gibt’s das Video dazu. Unbedingt anschauen und nachmachen!!

Hier einige Details in Nahaufnahme.

RSCN9137[1]RSCN9135[1]RSCN9143[1]RSCN9139[1]
Super schöne Idee, da kann Ostern kommen.

Bis bald
Biggi

Gruß vom Osterhasen!

An Karfreitag sind wir bei der lieben Gisela eingeladen und da auch ein Teil ihrer Familie da sein wird, habe ich für die Mädels eine Kleinigkeit gewerkelt. Dabei habe ich mich dieses mal dazu entschlossen jedem etwas anderes zu schenken. In den nächsten drei Beiträgen seht ihr dann näheres darüber. Aber eins haben dann doch alle gemeinsam, sie werden ziemlich in rosa gehalten, ich erwähne das nur, dass später keiner sagen kann, ich hätte euch nicht vorgewarnt:-).

RSCN4618[1]
Den Anfang hierbei macht diese süße Häschen-Verpackung die für Silvia gedacht ist. Sie besteht aus zwei Teilen. Zum Einen aus einer Rückwand, dazu braucht ihr einen Karton in 17,5 X 12,2 cm und einen weiteren in 16,5 x 10,2 cm dieser ergibt die Schachtel.

RSCN4632[1]
Die schöne Umrandung an der Rückwand habe ich durch ausstanzen mit dem größten der vier Framelits aus der Serie“ Etiketten Kunst“ erhalten.

RSCN4634[1]
Danach sieht das ganze so aus, wer keine Big-Shot hat kann sich natürlich auch ein schönes Muster aufzeichnen und das ganze dann ausschneiden.

RSCN4636[1]
Der Zweiten Karton wird an der Längsseite bei 1,5 / 7,5 / 9 / 15 cm gefalzt und gefaltet.

RSCN4638[1]
Nun auf die Innenseite ein oval zeichnen das etwas größer als das Häschen ist und ausschneiden, Schachtel zusammenkleben. Vor dem Zusammenkleben beider Teile diese nach belieben bestempeln und verzieren.

RSCN4624[1]
Ich habe hierfür unter anderem das nächst kleinere Framelits verwendet.

RSCN4628[1]
Die untere Hälfte der Rückwand wurde dann noch mit einem Pünktchen-Hintergrund-Stempel bestempelt.

RSCN4622[1]
Auch das Oval hat noch ein bisschen Farbe abbekommen.

RSCN4626[1]
Klein, aber immer ein echter Hingucker sind diese süßen Mini-Blüten.

Dies war nun das erste Mitbringsel, das Zweite und was es mit dem „rosa“Thema auf sich hat, zeige und erzähle ich euch das nächste Mal.

Leider ist die Sale-A-Bration 2015 und damit eine tolle Zeit zu Ende, aber es dauert nicht mehr lange und da erscheint auch schon wieder der neue Jahreskatalog. Bis dahin haben wir ja immer noch die super Schnäppchen aus den Wochen-Angeboten, um welche es sich vom 01.04 – 07.04.2015 handelt, seht ihr „HIER.“

Wie man kleine Naschereien auch noch gekonnt verpacken kann, seht ihr jetzt im Anschluss.

„Lass dich überraschen“

Bis bald
Biggi

Hahn im Korb!!!

Um diesen lustigen Gesellen dreht es sich heute.  Ich, besser gesagt wir alle aus der Bastelltruppe, haben ihn letztes Jahr von Moni geschenkt bekommen. Aber da Ostern damals so gut wie vorbei war, gibt es den Beitrag eben heute.

RSCN4577[1]
Er wurde auf den Namen Gockel Konstantin getauft, vielleicht kennt ihr die Sendung – Uhlenbusch – auch noch aus euren Kindertagen.

RSCN4565[1]
Ich habe ja schon berichtet, dass ich Dinge die mir besonders gut gefallen auch gerne auseinander nehme, um sie genauer in Augenschein zu nehmen um sie dann nachzubasteln. In diesem Falle bleibt der Kerl aber ganz. Lieber habe ich etwas im Internet herumgestöbert und auch tatsächlich eine Anleitung gefunden. Neugierig? dann schaut „HIER“ schnell nach.

RSCN4569[1]
Und so sieht das ganze dann von unten aus, durch die Kegelform ist es ein ideales Versteck für ein Schokoei.

RSCN4573[1]
Wie z.B. dieses hier, oder natürlich auch für die allseits beliebten Ü-Eier. Wie ihr diese auch ideal als Geldgeschenk verwenden könnt und damit eine wirklich ganz unerwartete Überraschung damit erreicht, seht ihr heute in – lass dich überraschen.

Bevor ich mich verabschiede gibt es natürlich auch noch das neuste Wochen-Angebot.
Gültig vom 25.03.-31.03.2015. Als klickt „HIER“.

„Lass dich überraschen“

Bis bald
Biggi

 

Osterhäschen!!!

Heute möchte ich  ein Projekt vorstellen, dass ihr super mit oder für Kinder basteln könnt. Wie ich neulich schon erwähnt habe ist beim groß Aufräumen so manches zum Vorschein getreten, so auch jede Menge Wellpappe.

RSCN4455[1]

Hab schon ewig nichts mehr damit gemacht, aber als ich sie in Händen hielt, sind mir komischerweise sofort diese Häschen eingefallen, die ich vor Jahren schon mal gebastelt habe. Omis und Tanten freuen sich ja immer riesig wenn sie von ihren Sprösslingen etwas selbst gewerkeltes geschenkt bekommen.

RSCN4451[1]
Dazu werden für Körper und Kopf einfach nur zwei Streifen benötigt. Einen der gleichmäßig breit ist und einen der nach unten etwas schmäler wird.

RSCN4428[1]
Bei meinem Häschen habe ich für den Bauch einen Streifen in 50 x 4 cm und einen Streifen in 35 x 4 cm oben und 2 cm unten zugeschnitten. Die Maße für den Kopf sind 43 x 3 cm und 30 x 3 cm oben und 1,7 cm unten.

RSCN4431[1]
Nun wird zuerst der längere Streifen etappenweise mit Kleber bestrichen und aufgerollt, im Anschluss folgt der Kürzere. Hier könnt ihr den dadurch entstandenen Effekt besser sehen.

RSCN4426[1]
Für die Füße hab ich ganz simpel ein Herz ausgestanzt, aus der Mitte noch ein kleines Dreieck ausgeschnitten und ein paar Krallen aufgezeichnet.

RSCN4425[1]
Und für die Ohren habe  ich den Schleifen-Stanzer aus dem letzten Beitrag zweckentfremdet.

RSCN4447[1]
Nun noch ein Paar Auge, Bast und Perle für’s Gesicht,

RSCN4449[1]
ach ja, natürlich auch noch ganz wichtig, ein kleines Wattebäuschchen für die Rute.
Nun wünsch ich euch viel Spaß bei euren Ostervorbereitungen.

Passend zur bevorstehender Jahreszeit gibt es im Aktuellen Wochen-Angebot (11.03.-17.03.2015) unter anderem, einem Blümchen-Stempel, eine Blümchen-Prägeform und einen Schmetterling-Stanzer. Also schaut „HIER“ einfach mal rein.
Anlässlich der Sale-A-Bration gibt es diesen Monat noch zwei Sammelbestell-Termine, diese wären am 14.03.2015 und am 28.03.2015. Wer sich noch ein paar Gratis-Geschenke sichern möchte, meldet sich wie üblich kurz bei mir.

Heute gibt es wieder etwas für alle fleißigen Kartenbastler und Schreiber,
vielleicht ist ja das ein oder andere passende Sprüchlein mit dabei.

“ Lass dich überraschen „

Bis bald
Biggi

Oster-Körbchen!!!

Habt ihr eigentlich schon bewusst wahrgenommen, dass es Abends mittlerweile eine Stunde länger hell bleibt. Und was sagt ihr zu den traumhaften Temperaturen dieses Wochenende? Ich hoffe ihr konntet die zwei Tage in vollen Zügen genießen. Das Beste an der ganzen Sache ist ja, dass es auch noch eine Weile so bleiben soll. Der Frühling kommt mit ganz großen Schritten und es ist höchste Zeit sich Gedanken um die Oster-Goodies zu machen.

RSCN4418[1]
Oster-Nester sind hierfür eine ideale Geschenk-Idee, meine haben dieses Jahr die Form eines Körbchens. Mit der Bigz L Form (ihr findet sie im Saison-Katalog auf S. 21) sind diese wieder Ruck Zuck ausgestanzt und bieten jede Menge Platz für Leckereien. Oben seht ihr meinen ersten Entwurf und im Anschluss möchte ich den Zweiten, Schritt für Schritt mit euch zusammen durchgehen.

RSCN4420[1]

Bei der Verzierung gibt es wieder zig verschiedene Möglichkeiten, darüber aber später mehr.

DSCN4371[1]
Beim zweiten Entwurf habe ich die Grundform und den Rahnen – diesen gibt es übrigens in zwei verschiedene Ausführungen, zum Einen wie ganz oben zu sehen ist, in der gewellten Form oder wie hier in der geraden Form – je zweimal mit der Big -Shot ausgestanzt.

RSCN4370[1]
Anschließend wurde Designerpapier , aber ACHTUNG, bei Papier bei dem das Muster in eine Richtung zeigt müsst ihr wie hier darauf achten das ihr oben und unten je Seitenverkehrt ausstanzt, ansonsten steht euer Muster nach dem zusammenklebe bei einer Seite auf dem Kopf.

RSCN4374[1]
Danach Designerpapier aufkleben an der vorgegebenen Falzlinie falten und beide Teile gegeneinander aufkleben.

RSCN4406[1]

Nun einen dünnen Streifen Kleber am oberen Rand auftragen

RSCN4386[1]
und nach einander die Seitenteile auf den Rahmen kleben.

RSCN4405[1]

Fertig ist das Grundkörbchen. Ich habe jetzt noch einen zweiten Rahmen gefertigt und diesen innen aufgeklebt, hat mir einfach besser gefallen.

RSCN4404[1]
Auch habe ich mich bei dem zweiten Entwurf für henkel entschieden, die ganz einfach mit Miniklammern befestigt wurden.

RSCN4401[1]
Auch bleibt jedem selber überlassen ob ein Henkel,

RSCN4421[1]

oder wie hier, lieber zwei. Dabei solltet ihr nur darauf achten, dass der Zweite 3 mm länger ist. Meine sind hierbei 23 x 1,2 cm und 22,7 x 1,2 cm lang.

RSCN4402[1]
Und noch etwas neues gibt es im Saison-Katalog. Diesen tollen Schleifen-Stanzer, einfach genial!! Auch dazu später mehr.

RSCN4400[1]

Zugegeben diese Bigz L Stanzformen sind in der Anschaffung nicht ganz billig, aber die Gestaltungsmöglichkeiten sind dafür enorm und im Zusammenhang mit der Sale-a-Bration (noch bis Ende März) lohnt sich die Anschaffung alle mal, denn wie ihr wisst gibt es für jeden Bestellwert ab 60,- € ein Gratis-Geschenk eurer Wahl.

Heute ist das Motto – lass dich überraschen – in drei Rubriken unterteilt, in der Ersten findet ihr jede Menge weitere Vorschläge zu diesem Körbchen, in der Zweiten gibt es ein Video zu der Schleife und in der Dritten könnt ihr sehen, wie man das Körbchen noch größer gestallten kann. Viel Spaß dabei!!

“ Lass dich überraschen“

TEIL 1       TEIL 2       TEIL 3

Bis bald
Biggi