Archiv für den Monat: Oktober 2015

Weihnachtsstern basteln!!!

Na, habt ihr die Zeitumstellung gut verkraftet? Immerhin dürfen wir ja jetzt morgens eine Stunde länger schlafen. Leider heißt das aber auch, dass es abends dafür schneller dunkel wird.  Für mich ist dies definitiv ein Zeichen, um bei den Vorbereitungen für den diesjährigen Weihnachtsmarkt einen Zahn zuzulegen. Vielleicht tut es mir ja die ein oder andere von euch gleich und braucht noch einige passende Vorschläge.

RSCN6235[1]
Exploding- Boxen eignen sich dabei perfekt dafür. Sie bieten genügend Platz für kleine Leckereien und die Täschchen sind ideal für kleine Gedichte, Gutscheine und Geld.

RSCN6214[1]
Und damit der Überraschungseffekt beim Öffnen ein bisschen größer ist wurde gleich noch eine zweite gewerkelt, die sich dann im Inneren versteckt.

RSCN6187[1]
Ist der nicht TOLL – gleich beim Ersten durchblätter des Kataloges wusste ich damals schon – den Stanzer muss ich haben. Egal ob auf Boxen, Tüten, Karten, Kränzen usw. ist dieser Weihnachtsstern ein wunderschönes Deko-Element.

RSCN6216[1]

RSCN6208[1]
Auch hier gibt es als Erweiterung ein passendes Stempelset dazu. Damit kann man die einzelnen Blatt-Fasern (wie ihr oben sehen könnt) aufstempeln oder wie hier, eigenes Dekopapier damit herstellen.

RSCN6222[1]RSCN6206[1]RSCN6189[1]RSCN6220[1]
Und ein weiteres Set möchte ich euch heute vorstellen, es heißt „Nostalgiesche Weichnachten“ und gehört zu Gastgeberinnenn-Geschenken. Diese Stempel-Sets gehen meist ein wenig unter da sie eben immer erst ganz hinten im Katalog ihren Platz haben.

Bis bald
Biggi

Adventskalender-Täschchen!!!

Viele würden  selbst mal gerne einen Adventskalender basteln, wären da nicht diese vielen Täschchen, Türchen, Säckchen usw. die man eben dafür benötigt. Das dies aber auch ganz schnell und selbst für Anfänger und ungeübte ganz leicht geht, möchte ich euch heute zeigen.

RSCN6111[1]

Und um diese Täschchen dreht es sich, gefertigt wurden sie aus je einem Streifen Karton (20 x 5 cm) und Designerpapier (23 x 5 cm).

RSCN6101[1]
Der Karton wird beidseitig bei 7,5 cm gefalzt, diesen könnt ihr dann noch prägen, bestempeln oder einfach so lassen. Das Designerpapier erhält bei 2,5 und 9 cm seine Falz, auch dies wird beidseitig gemacht.

RSCN6104[1]
Als nächstes kommt der Gewellte  Anhänger-Stanzer zum Einsatz, alle Streifen links und rechts damit stanzen – geht Ruck Zuck. Bevor nun die Henkel vom Designerpapier zusammengeklebt werden alle Streifen leicht über ein Falzbein oder einen Stift ziehen, so erhält das Ganze schon eine leichte Rundung.

RSCN6121[1]

Die Karton-Streifen heben dann ohne weiteres, da muss nichts mehr geklebt werden.

RSCN6113[1]
Zum Schluss noch mit Zahlen,

RSCN6115[1]
Kordel, Glöckchen,

RSCN6117[1]
Sternchen usw. verzieren und im Handumdrehen sind 24 Täschchen entstanden. Diese können entweder in einem schönen Korb oder einer Schale positioniert werden, oder ihr hängt alle auf ein paar Zweige. Ich wünsch euch wie immer, viel Spaß dabei.

Bis bald
Biggi