Archiv der Kategorie: Zum Baby

Hurra, ein Mädchen!!!

Für meine ehemalige Kollegin Barbara, durfte ich eine Glückwunschkarte zur Geburt eines Mädchens basteln. Meist bekomme ich diesbezüglich ein bis zwei Vorgaben, was  in die werkelei mit einfließen soll. Bei Barbara waren es gleich jede Menge Infos und da die Karte nicht verschickt sondern als persönliches Geschenk übergeben wurde und eine Geburt ja auch ein ganz besonderes Ereignis ist,  gab es eine A 5 Version mit jeder Menge Platz um die einzelnen Punkte  zu verwirklichen.

RSCN5907[1]
Rosa wurde als Grundton gewünscht, als Zweitfarbe habe ich mich für esspresso entschieden, hebt alles gut hervor.

RSCN5888[1]
Den Namen hatten die werdenden Eltern auch schon verraten, wenn ich das richtig verstanden habe, haben sich Mama und Papa in Spanien kennengelernt und somit fiel die Wahl auf diesen wunderschönen Namen.

RSCN5885[1]
RSCN5897[1]
Ich selbst durfte mir auch noch etwas beisteuern, dabei fiel meine Wahl auf diese süßen Händchen und Füßchen.

RSCN5901[1]
Auch diesen Schriftzug fand ich für solch einen Anlass ideal.

RSCN5891[1]RSCN5899[1]
Weitere Wünsche waren noch Prinzessin und Krönchen.

RSCN5895[1]
Hier nochmals ein Blick auf Karte

RSCN5883[1]
und Umschlag – ich glaube beides harmoniert recht gut zusammen, oder was meint ihr?

RSCN5893[1]
Bei solchen Projekten finde ich das EPB einfach einen genialen Helfer,  damit kann man jeden Umschlag in Farbe und Größe seinen Werken anpassen.

Bis bald
Biggi

Baby-Glück!!!

Gestern war es nun soweit, Sabrina und Chris sind zum ersten Mal Eltern geworden. Um 8 Uhr wurde ihre kleine Tochter LAURA geboren. Der jungen Familie, sowie auch Oma Maike und Opa Hansi, wünschen wir für die Zukunft alles erdenklich Gute.

RSCN3806[1]
Jetzt kann ich euch auch zeigen, was sie, als kleine Erinnerung  an diesen besonderen Tag, von uns bekommen. Seit es das neue Stanz- und Falzbrett für Geschenkschachteln gibt, ist das Herstellen von Boxen echt Kinderleicht und das ganze Jahr und zu jedem Anlass verwendbar.

DSCN3777[1]
Zum Dekorieren der Box, habe ich Maulberpapier in Bordeauxrot, sowie diesen süßen Karton mit bunten Kinderfüßchen verwendet.

DSCN3778[1]

RSCN3781[1]

RSCN3783[1]
Das Innenteil erhielt ein Podest,

RSCN3788[1]
auf dem passend zu den Füßchen, dieses paar Miniatur-Schuhe platziert wurden. Einige kennen sie sicherlich noch aus einem älteren Bericht. In die Öffnung kommt dann jeweils ein aufgerollter Geldschein.

RSCN3786[1]
Auf der Vorderseite, durfte ein Willkommens-Gruß natürlich nicht fehlen.

DSCN3784[1]
Auch die Schleife wurde entsprechend mit Maulbeerpapier gestaltet.

RSCN3792[1]
Das Schachtelinnere wurde zum Einen, mit dem Namen und dem Geburtsdatum der Hauptperson,

RSCN3790[1]

RSCN3794[1]
sowie diesen zwei Versen, passend zum freudigen Ereignis gestaltet. Auf das vierte Kärtchen kommen dann noch unsere persönlichen Glückwünsche.

DSCN3800[1]
So sieht das Innere dann fertig aus.

Nun wünsch ich euch noch einen schönen 2. Advent und eine stressfreie Woche.

Gedicht Nr.13

Ein Kichern und Tuscheln,
ein Wispern und Raunen.
Die seltsamen Töne,
sie lassen mich staunen.

Hier sitzen die Engel
und singen im Chor.
Dort werkeln sie eifrig,
was geht denn da vor?

Die himmlischen Lieder,
geübt mit viel Fleiß.
Geschenke gebastelt,
das ist der Beweis!

Auch riecht es nach Plätzchen
mit Anis und Zimt.
Es weihnachtet wieder,
jetzt weiß ich´s bestimmt.

Bis bald
Biggi

Zur Taufe!!!

Heute nun der Dritte und vorerst letzte Beitrag zum Thema Baby. Diesbezüglich schwirren mir noch so viele Ideen durch den Kopf, so dass es immer wieder einen Bericht darüber geben wird.
Nachdem sich der erste Wirbel um das Neugeborene gelegt hat, steht bestimmt bei vielen das Nächste große Ereignis ins Haus. Nämlich, Babys erste große Feier: “ Die Taufe

DSCN2823
Nach dem Vorschlag mit der Karte und der Matchbox, habt ihr zwei Ideen die man frisch gebackenen Eltern schenken kann. Heute, wird wieder an die Gäste gedacht. Mit diesem Dankeschön, hat jeder eine kleine Erinnerung an das Fest. Sie sind unter anderem wieder mit dem Anhänger-Stanzer gebastelt worden. Rechts bei Kategorien, gibt es eine Rubrik über diesen, dort wird genau beschrieben wie man die Grundform herstellt.

DSCN2825

Auch hier, so wie im letzen Beitag, könnte das Danke, mit dem Namen des Kindes ausgetauscht werden.
Heute gibt es keinen “ Spruch des Tages „sondern einen schönen Vers, passend zu Thema.

Was ist ein Kind?

Das was das Haus glücklicher,
die Liebe stärker,
die Geduld größer,
die Hände geschäftige,
die Nächte länger, 
die Tage kürzer 
und die Zukunft heller macht.

( unbekannt)

Bis bald
Biggi

Süßer Nachwuchs!!!

Wenn Paare zum ersten Mal Eltern werden, so ist das schon ein großes Ereignis. Und da Baby Erstaussttatung auch nicht gerade billig ist, ist so ein Geldgeschenk auch zu diesem Anlass eine willkommene Sache. Natürlich wie immer schön verpackt, kommt es doppelt gut an.

DSCN2818

Und diese Schachtel bekommt bestimmt auch für eine Weile, einen Ehrenplatz im Kinderzimmer .

DSCN2810
Wenn Ihr vorab schon wisst wie das Baby heißen soll, was werdenden Eltern in der Regel ja nicht so gerne verraten, kann der „Zu eurem BABY“ Stempel, auch durch den Namen ersetzt werden.

DSCN2812
Zur Verzierung, hab ich mich dieses Mal für den Kinderwagen, – der genauso wie das Hemdchen und die Krawatte – vom  Letzen Bericht, aus dem Paket Stempelset „Something for Baby“ und Framelits Formen „Alles fürs Baby“ stammt. Stempel und Framelits gibt es auch jeweils extra. Schaut es euch einfach im Online Katalog (S.74) oben links  mal an.

DSCN2816

Die Schachtel ist wieder eine Matchbox, kennt ihr noch von dem „Amicelli Verpackung“ Beitrag. In den einzelnen Fächer haben dann die aufgerollten Geldscheine Platz.

DSCN2813
Zum Öffnen und Verschließen, kommen wieder die wunderschönen Antikoptik Klammern, links und rechts, zum Einsatz. Wenn ihr gerade sowieso im Katalog rum blättert, findet ihr sie auf Seite 209.

DSCN2811

Und nun das Beste, sind diese Schühchen nicht süß? Wer gerne welche nach stricken möchte, findet die Videoanleitung „hier“.

DSCN2819

So sieht die Matchbox-Schachtel samt Rückwand, ohne Schühchen, aus. Falls ihr noch Fragen habt, z.B bezüglich den Maßen usw. – wie immer – einfach kurz melden.

“ Spruch des Tages „

Das Wunder des Lebens begreifen heißt, es selbst in den Händen zu halten.

( Autor unbekannt )

Bis bald
Biggi

Willkommen Baby!!!

Hallo alle zusammen, schön das ihr wieder vorbeischaut. Die nächsten drei Berichte möchte ich einem Thema widmen, das bis jetzt hier noch gar nicht in Erscheinung getreten ist, nämlich dem „süßen Nachwuchs“. Darauf gebracht hat mich eine liebe, neue Bastelfreundin „Susanne“. Sie wird im September Oma und freut sich schon riesig auf ihr erstes Enkelkind.

DSCN2804

Als erstes Projekt gibt es eine Karte. Wie ihr sehen könnt, ist Aquamarin bei mir zur Zeit Dauergast. Mit dem Gelb letztens, hab ich mich ganz schön was getraut, fand ich aber letzt endlich dann doch gelungen.

DSCN2805

Der Big Shot Beitrag, ist ja super gut angekommen und somit möchte ich euch noch eine Methode vorstellen, für die ihr sie ebenfalls  nutzen könnt, sprich zum prägen. So, sehen die Prägeformen aus, die es in vielen verschiedenen Mustern gibt.

DSCN2806
Zum prägen wird der Karton in die Prägeform gelegt, einmal durch die Big Shot gekurbelt und schon habt ihr ein schönes Muster, dass dann beliebig weiterverarbeitet werden kann. Ich habe damit das Baby-Hemdchen ausgestanzt.

DSCN2800

DSCN2807
Ich weis nicht ob man es richtig erkennt, aber die Karte hat eine leichten 3-D Effekt, den man mit  Abstanzpads erzielt. Ist mir schon klar, dass dies allen Bastelprofis bekannt ist, die kleinen Tipps und Tricks zwischen rein, sollen ja auch unsere Neulinge ermuntern immer wieder etwas neues auszuprobieren.

DSCN2802
DSCN2801
Hier noch ein paar kleine Details.

Ich habe wieder etwas rum gestöbert und ein, meine ich,  hilfreiches „Video“ gefunden. Hier wird die Big Shot ziemlich gut erklärt. Schaut es euch einfach mal an.

“ Spruch des Tages“

Wenn man ganz in seiner Aufgabe aufgeht, denkt man nicht ans Aufgeben.

( Gerhard Uhlenbruck )

Bis bald
Biggi