Archiv für den Monat: Januar 2018

Brusho-Technik!!!

ECHT COOL sind nicht nur die Hintergründe für die zwei Karten geworden, die ich euch heute zeigen möchte, sondern heißt auch das Stempelset das ich für die weitere Gestaltung verwendet habe.

RSCN0619[1]

Verwendet habe ich dafür die  Brusho-Tehnik.

RSCN0625[1]

Toll, oder?

RSCN0621[1]
Der entstandene Blauton hat mich hierbei an eine Jeans erinnert, und passt somit optimal zur Teenager Generation. Und endlich gibt es auch mal ein cooles Stempelet für unsere Jungs.

RSCN0623[1]
Neben Gitarre und den dazugehörigen Spruch,

RSCN0617[1]RSCN0614[1]

gibt es noch diese zwei Motive.

RSCN0628[1]

Bei diesem Hintergrund habe ich mal einen Versuch mit vier Farben gewagt und zwar mit blau, rot, orange und gelb. Bin begeistert!

RSCN0611[1]

So, das nächste Mal zeige ich euch dann wie man mit Brusho arbeitet, hoffe ihr seid dann wieder mit dabei.

Bis bald
Biggi

Jahr voller Farbe

Da wir uns mitten in der Sale-A-Bration befinden, möchte ich euch heute ein Projekt vorstellen, das auch für Anfänger ganz leicht nachzumachen ist und mit den vorgestellten Produkten qualifiziert ihr euch auch gleich noch mindestens für ein SAB Gratis-Geschenk.

RSCN0522[1]

Entstanden ist das Ganze mit dem Stempelset – Jahr voller Farben – und den Thinlits – Aus jeder Jahreszeit. Wie der Name schon verrät, ob Frühling, Sommer, Herbst oder Winter mit diesem vielseitigen Set ist das ganze Jahr perfekt abgedeckt.

RSCN0525[1]

Diese schönen Kirschblüten repräsentieren hierbei den Frühling, für den Sommer gibt es dann einen Liegestuhl, typisch für den Herbst – natürlich Blätter und was wäre ein Winter ohne Schneeflocken. Beide Sets findet ihr im Jahreskatalog.

RSCN0527[1]

Aber zurück zu den Kirschblüten, hier kann man zum einen nur die Blüten aus Farbkarton stanzen oder die Blüte zuerst stempeln und dann ausstanzen. Eine Kombination aus beiden seht ihr hier. Und auch Blüten-Innenstempel und der Ast gehören zum Set.

RSCN0529[1]

Ein weiteres Highlight der Karte sind die geprägten Quadrate, geht auch ganz fix. Dafür habe ich die Prägeformen – Florales Duo –  aus dem neuen Frühjahr-/Sommerkatalog verwendet. Sie sind schmäler als normale Prägeformen und eignen sich daher perfekt um schöne Bordüren herzustellen. Die Breite habe ich hierbei gelassen und die Länge nach dem prägen passend zugeschnitten, so misst ein fertiges Quadrat 6 x 6 cm.

RSCN0531[1]

Den Schriftzug habe ich passend zum Zweig in Wildleder gestempelt.

Bis bald
Biggi

Gruß nach Maß!!!

Dieses Jahr, war mein absoluter Favorit aus dem Frühjahr-/Sommerkatalog schnell gefunden. Die Reihe „Ganz Gentleman“ bietet alles um wunderschöne Karten und kleine Verpackungen für den Herrn zu gestalten. Kann man sich bei Frauen mit Blümchen, Rüschchen und knalligen Farben voll austoben, ist bei Männer diesbezüglich eher Zurückhaltung angesagt.

RSCN0514[1]
Eigentlich wollte ich, wie üblich, eine Karte werkeln um euch das tolle Set vorzustellen, aber wie ihr seht sind es gleich sechs auf einen Streich geworden:-)). Es hat so viel Spaß gemacht mit dem Designerpapier und den verschiedenen Stempeln zu experimentieren, das ich gar nicht genug davon bekommen konnte. Farblich stechen hierbei Meeresgrün und Marineblau ziemlich heraus, Schokobraun, Savanne, Vannille Pur und etwas Curry Gelb ergänzen das Ganze super.

RSCN0476[1]RSCN0478[1]
Da war es natürlich auch nahe liegend, das die diesjährigen Goodies, die als kleines Dankeschön bei den versandten Katalogen mit beigefügt wurden, damit entstanden sind.

RSCN0480[1]RSCN0482[1]
Natürlich nicht als fertige Karten, sondern wie gewohnt – als Bausatz, wie sich’s halt für einen richtigen Bastler gehört.

RSCN0520[1]RSCN0516[1]RSCN0518[1]
Und so kommt das Ganze bei euch an, mit dem Material können die zwei oben gezeigten Karten gestaltet werden. Es wurden alle 12 Designs mit eingepackt, so können ihr selbst ein wenig ausprobieren.

Hier eine kleine Anleitung dazu: Karten-Rohlinge zur Mitte faltet, den Untergrund (Vanille-Pur) zurecht schneiden und gewünschte Musterstücke aufkleben. Anschließend gestempelte Rauten wie oben gezeigt, auf den Farbkarton kleben (am besten, grün auf blau und anders herum – natürlich könnt ihr das aber ganz nach eurem Geschmack entscheiden) und in einem Anstand von 2 mm um die Raute herum schneiden. Zum Schluss alles auf den Karten-Rohling kleben.

RSCN0492[1]

Jetzt noch schnell ein Blick auf die vier weiteren Karten .

RSCN0494[1]

Mit den Write Markern kann man die Stempel wieder zwei oder mehrfarbig einfärben.

RSCN0486[1]RSCN0487[1]RSCN0490[1]RSCN0484[1]
Zur Serie gehört auch dieses edel wirkende Kordband, macht schon was her.

RSCN0496[1]RSCN0498[1]
Natürlich kann man das Ganze auch mit anderen Stempeln variieren, dieser schöne Schriftzug stammt aus dem Set  „Wunderbarer Tag.“

RSCN0500[1]
Als ich zum Schluss die Desiegnerpapier-Reste herumliegen sah, waren mir diese echt zu schade zum wegwerfen, und wie es manchmal so ist, in Verbindung mit dem herumliegenden Kordband hat’s klick gemacht und die letzte Karte ist entstanden.

RSCN0502[1]
Ruck Zuck wurden Schleifen auf Vorrat gestanzt und inzwischen auch schon fertig geklebt.

RSCN0504[1]
Auch die kleinen Knöpfe sind kein Hexenwerk, Kreise in gewünschter Größe stanzen, zwei Löcher einstehen – FERTIG!

DSCN0508[1]
Sind das nicht coole Hosenträger?

RSCN0506[1]
Und der Spruch passt wie Faust aufs Auge.

So, nun können die Männer Geburtstage kommen – mit dieser tollen Reihe ist man bestens gewappnet um maßgeschneiderte Projekte zu gestallten.

Bis bald
Biggi