Archiv für den Monat: April 2015

Stampin‘ Up! Angebot der Woche!!!

Da es gestern diesbezüglich eine kleine Verzögerung  gab und die Artikel erst gegen später freigeschaltet wurde, reich ich sie euch heute nach.

Gold 5/8 Satin Ribbon by Stampin' Up!
GOLD 5/8″ SATIN RIBBON
Preis: 8,50 € 6,38 €
Gold Baker's Twine
GOLD BAKER’S TWINE
Preis: 3,95 € 2,96 €
Regals Designer Buttons
REGALS DESIGNER BUTTONS
Preis: 9,50 € 7,13 €
Silver 1/8 Ribbon
SILVER 1/8″ RIBBON
Preis: 5,95 € 4,46 €
Silver Baker's Twine
SILVER BAKER’S TWINE
Preis:3,95 € 2,96 €
Tiny Triangles Textured Impressions Embossing Folder by Stampin' Up!
TINY TRIANGLES TEXTURED IMPRESSIONS EMBOSSING FOLDER
Preis: 9,50 € 7,13 €
Very Vintage Designer Buttons
VERY VINTAGE DESIGNER BUTTONS
Preis: 6,95 € 5,21 €
Whisper White 1/2 Seam Binding Ribbon by Stampin' Up!
WHISPER WHITE 1/2″ SEAM BINDING RIBBON
Preis: 8,50 € 6,38 €

Wie ihr seht gibt es jede Menge Accessoires von denen man einfach nie genug haben kann:-)).

Den heutigen Beitrag muss ich euch bis morgen erst mal schuldig bleiben, ist ein wenig aufwendiger als gedacht. Und da gestern auch noch das ersehnte Paket mit den bestellten Auslaufprodukten angekommen ist, war mir das aussortieren und verteilen erst einmal wichtiger. Bis auf ein paar Kleinigkeiten war auch noch fast alles lieferbar, den Rest konnte ich wie versprochen, mit meinen Flohmarkt-Produkten ausgleichen.

Jetzt habe ich noch eine kleine bitte an euch, wenn Interesse an einem Katalog, der für uns Demos -wenn alles gut geht-  übrigens ab heute Nachmittag zum ersten Mal zu sehen ist, haben möchtet, schreibt mir einfach eine kurze Mail. So kann ich mich schon mal auf die ungefähre Bestellmenge einstellen. Wird für euch dann so ab Mitte Mai erhältlich sein.

Meine Wenigkeit muss jetzt leider ins Geschäft, so ein Mist aber auch, würde mir jetzt vieeeel lieber die neuen Produkte anschauen.

Bis bald
Biggi

 

 

Am 10.Mai ist Muttertag!!!

Die Nächste drei Berichte sind allen fleißigen Mamas, die uns das ganze Jahr über verwöhnen und umsorgen gewidmet. So habt ihr eine kleine Auswahl an Geschenkideen und somit Gelegenheit Danke dafür zu sagen.

RSCN4887[1]
Auch heute gibt es eine nicht ganz alltägliche Karte -natürlich in Herzform- und den passenden Umschlag gibt es gleich mit dazu.
Hierfür wurde wieder mit der Big-Shot gearbeitet, aber keine Sorge , wer immer noch keine besitzt:-)) kann dieses Projekt ebenfalls nachbasteln.

DSCN4845[1]

Dafür wird Designer- oder Tonzeichenpapier ( 24 x 24 cm) -bitte keinen Karton verwenden- bei 12 cm gefalzt um 90° gedreht und nochmals bei 12 cm gefalzt.

RSCN4847[1]
Nun das Papier nach oben falten

RSCN4851[1]
und anschließend nach rechts.

RSCN4850[1]
Jetzt legt ihr das Papier so vor euch, dass die Spitze der komplett geschlossenen Seite  (hier rechts) unten ist.

RSCN4853[1]
Wer hat, kurbelt sein Herz-Framelit durch die Big-Shot -dabei darauf achten, dass das Framelit in der unteren Hälfte nicht auf dem Papier liegt, ansonsten habt ihr vier einzelne Herzen. Wer nun keine Big-Shot besitzt, bastelt sich eine Herzschablone aus Karton, zeichnet dies auf das gefaltete Papier und schneidet das ganz mit der Schere aus.

RSCN4857[1]
Wenn ihr mit diesem Schritt fertig seid und das Ganze öffnet, erhaltet ihr diese schöne Kleeblatt Form.

RSCN4859[1]
Nun das ganze nochmals zu Mitte falten,

RSCN4861[1]
die dadurch erthaltene Mittelfalz nach innen knicken.

RSCN4863[1]
So, das war’s. Jetzt ist die Karte Fertig und kann verziert werden.

RSCN4865[1]
Das tolle bei den Framelits ist ja, dass sie immer im Set erhältlich sind, bei den Herzen sind es sechs an der Zahl. Die Karte wurde hierbei mit dem Größten gewerkelt, für die Verzierung habe ich mir die zwei Folgenden von der Größe ausgesucht.

RSCN4874[1]
Fertig sieht mein Innenteil dann so aus.

RSCN4872[1]
Muttis freuen sich ja immer wenn ihr Kidis sich selbs als Geschenk mit einbringen. So könnte auf der gegenüberliegenden Seite folgendes stehen.

4 x abwaschen
3 x staubsaugen
2 x einkaufen
1 x Rasen mähen usw.

RSCN4867[1]
Und so könntet ihr die Vorderseite gestalten.

RSCN4875[1]
Den Schriftzug hab ich übrigens aus dem Set “ Kleine Wünsche,“ welche noch dazu gehören könnt ihr im Katalog auf S. 18 sehen.

RSCN4878[1]
Für den passenden Umschlag habe ich das Papier (22,5 x 22,5 cm), dass wieder mit dem Punch Board entstanden ist, bei 10,9 cm und bei 11,3 gestanzt und gefalzt.

RSCN4880[1]
Entsprechend der Karte gab’s diese Deko.

RSCN4881[1]
Auch dieser Spruch stammt aus den „Kleine Wünsche“ Set.

RSCN4883[1]
Zu guter Letzt noch ein Blick auf den Verschluss.

Wer lieber ein Gedicht zum Muttertag in seine Karte schreiben möchte, wird im Anschluss fündig.

„Lass dich überraschen“

Bis bald
Biggi

Coole Karte!!!

Nach all den vielen Informationen der letzten Tage, wird heute endlich wieder etwas gebastelt. Und zwar habe ich euch eine  Anleitung für eine weitere coole und ausgefallene Karte vorbereitet.

RSCN4833[1]

 So sieht das Ganze im verschlossenen Zustand aus – eigentlich noch ganz normal

RSCN4835[1]RSCN4836[1]
– aber wenn man sie öffnet kommt diese verrückte Form zum Vorschein. Ich habe Sie zum Einen in zwei Größen ausprobiert und zum  Anderen, mir eine Deko sowohl für die Männliche als auch für die Weibliche Fraktion einfallen lassen.

RSCN4808[1]

Ich gehe die Anleitung wieder Schritt für Schritt mit euch durch, habe im Anschluss aber, wie bereits gewohnt, dass passende Video dazu. Hier seht ihr übrigens die Anleitung für die größere Karte. Dazu sollte ich vielleicht noch kurz erwähnen, dass ich bei diesem Projekt einen großen Tonkarton (50 x 70 cm) verwendet habe.
Ein Stück Karton in 36 x 12 cm zuschneiden, bei 6 / 12 / 24 / 30 cm falzen und oben und unten bei 18 cm mit Bleistift eine kleine Markierung machen.
Nun muss vier mal diagonal gefalzt werden und zwar von der Markierung bis zur ersten (also äußeren) Falz.

RSCN4812[1]
Hier habe ich euch aufgezeichnet wie ich es meine.

RSCN4844[1]
Danach geht’s ans falten, hierfür die zwei äußeren Felder nach innen,

RSCN4843[1]
anschließend an der zweiten Falz die Felder nach hinten falten. Alles wieder öffnen und zum Schluss die Diagonale gut falten.

RSCN4810[1]

 So müsste das Ergebnis jetzt aussehen.

RSCN4817[1]
RSCN4819[1]

Hier zeig ich euch noch wie in Windeseile aus einem Quadrat (7,8 x 7,8 cm), die passenden Dreiecke entstehen. Einmal schneiden ergibt die Größeren,

RSCN4821[1]
RSCN4823[1]
und ein weiteres mal schneiden ergibt die Kleineren.

RSCN4838[1]
RSCN4841[1]
Dies sind meine Vorschläge und vielleicht sehe ich ja mal eure!

Wer gerne die kleinere Ausführung der Karte werkeln möchte, nimmt einfach die Maße aus dem Video. Dieses könnt ihr euch „HIER“ anschauen.

Wie ihr bestimmt schon öfter gesehen habt, arbeite ich gerne mit den Marker Stiften. Mit Ihnen kann man ein schönes Stempelmotiv gleich mit mehreren Farben versehen. Von Stampin‘ Up! gibt es ein tolles Video dazu und das Beste dabei ist, ihr könnt  auch gleich noch einmal begutachten wie das mit dem Stamp-a-ma-jig (Stempelpositionierer) funktioniert.

„Lass dich überraschen“

Bis bald
Biggi

Kurz Info!!!

Da mich doch noch einige Nachfragen bezüglich der aktuellen Auslaufliste, oder besser gesagt – was dies eigentlich ist – erreicht haben, hier einige wichtigen Informationen dazu. Stampin‘ Up! trennet sich vor erscheinen des neuen Jahreskataloges immer von einigen Artikeln, um Platz für Neue zu schaffen. Diese sind dann zu reduzierten Preisen (mit bis zu 50 % Nachlass auf den Katalogpreis) bestellbar.
Diese Artikel werden bis 2. Juni erhältlich sein – oder aber eben solange Vorrat reicht. Diese stehen dann auf der sogenannten „AUSLAUFLIST.“

 Zur Liste gibt es  „HIER“ auch noch zusätzlich Bilder

So sehr ich mich persönlich auch immer auf das Erscheinen des neuen Kataloges freue, ist das Abschied nehmen bei manchen Produkten doch schwer.

Wie ich schon befürchtet habe, hat es dieses Jahr auch zwei meiner absoluten Favoriten getroffen, dies sind zum Einen die Top Note Die, mit der ich super gerne „diese Schachteln“ und noch vieles mehr gewerkelt habe. Und zum Anderen die Blumen Stanze, mit der man aber auch wirklich alles, seien es Karten oder Verpackungen, auf die verschiedenste Weise schön verzieren und dekorieren kann.
So kam es auch, da Stampin‘ Up! sich mittlerweile großer Beliebtheit erfreut und dadurch auf Teufel komm raus bestellt wurde, dass es gestern ein Problem im Bestellsystem gab und eine Zeitlang rein gar nichts mehr ging.

Daher sind inzwischen auch schon einige Artikel Ausverkauft, so konnte ich leider nicht mehr alles erhalten, was ihr gerne gehabt hättet. Ich werde alle die etwas bestellt haben bis spätestens morgen darüber informieren.
Als kleine Notlösung, biete ich – wenn vorhanden – meine Artikel die ich für den geplanten Flohmarkt aussortiert habe, als Ersatz an, Aber wie gesagt, dass klär ich dann noch mit jedem persönlich.

Natürlich gibt es auch noch ein aktuelles Wochen-Angebot.

Klick „HIER“

Und zum Abschied der Blumen-Stanze findet ihr im Anschluss Vieeeeele tolle Ideen!!

„Lass dich überraschen“

Bis bald
Biggi

Ade Lieblinge!!!

Es ist soweit – die Auslaufliste ist da. Aus aktuellem Anlass gibt es daher heute und morgen weitere Sammelbestellungen, denn ihr wisst ja, bei solchen Aktionen gilt immer solange Vorrat reicht.

Klick„HIER“ um zur Liste zu gelangen.

Wen möglich, druckt euch die Liste aus, ist einfacher durchzuschauen:-)). Schreibt mir einfach eine kurze Mail an – info@biggis-bastelwelt – bitte dabei die Artikelnummern nicht vergessen – geht dann schneller.
Nun wünsch ich euch viel Spaß beim Stöbern!!

Bis bald
Biggi