Vielseitige Fensterschachtel!!!

Schiff Ahoi! hieß das Wunschthema unserer monatlichen Bastelrunde im Juni. Hm, wusste ich natürlich schon seit vier Wochen, ABER wieso soll es diesmal anders sein als sonst, alles wurde wieder auf den letzten Drücker erledigt. Zu Hilfe kam mir eine Idee dich ich vor längerer Zeit bei lesateliersdelorelei gesehen habe und die mir glücklicherweise jetzt spontan in den Sinn kam. Sie hatte ein Schiffchen mit der Thinlit Fensterschachtel gewerkelt.

RSCN9545[1]
Da mir das dunkelblau vom Original ein wenig zu hart erschien, hab ich mich für Bermudablau und Savanne entschieden.

RSCN9546[1]
Aus der Fensterschachtel (benötigt wird nur die Häfte) ist der Schiffsrumpf entstanden. Sicherlich können jetzt einige so rein gar nichts mit der Fensterschachtel anfangen und fragen sich, von was redet sie den eigentlich. Klick „HIER“ (hab schon mal einen Beitrag darüber gebracht) und du erfährst mehr darüber.

RSCN9537[1]
Der Mast (Schaschlickspies) wurden mit einem großen Klecks aus der Klebepistole am Boden befestigt. Damit dieser gut verdeckt wird habe ich mir 2 mm lange Streifen zugeschnitten diese etwas gekürzt und geknüllt. Das Ganze dient gleichzeitig auch als Puffer für die Befüllung.

RSCN9531[1]
Das Segel wurde von der Größe dem Mast angepasst.

RSCN9535[1]

Das Banner sorgt zusätzlich für Stabilität.

RSCN9539[1]
Wasser darf natürlich auch nicht fehlen, dafür eignet sich das Wellen-Quadrat perfekt.

RSCN9533[1]

Ich finde diese Idee richtig toll, sie ist mega vielseitig einsetzbar. Mit einem oder mehreren Geldscheinen ist es ein schönes Geschenk für eine Hochzeit, Taufe oder eine Schiffsreise. Aber auch als Platzkärtchen (befüllt mit etwas süßem)  ist es ein besonderer Hingucker.

Bis bald
Biggi

2 Gedanken zu „Vielseitige Fensterschachtel!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wie lautet die fehlende Ziffer? *