Wie war das nochmal mit dem Umschlag!!!

Silke hat mich gebeten die Tabelle für die Herstellung der Umschläge mit dem Envelope Punch Board  noch einmal etwas genauer zu erklären.

DSCN1533
Ihr habt drei wichtige Ausgangspunkte
1. Die CARD SIZE, damit wählt man die Kartengröße aus.
2. Die PAPER SIZE, sie zeigt an in welcher Größe das Papier für den Umschlag zugeschnitten werden muss.
3. Die SCORE LINE, zeigt an wo das Papier angelegt werden muss um anschließend zu stanzen und zu falzen.

DSCN1534

Angenommen unsere fertige Karte hat eine Größe von 10,5 x 14,8cm, dann muss das Papier für einen normalen flachen Umschlag 20,3 x 20,3cm groß sein. Auf dem Board legen wir es  bei 8,7cm an, stanzen und falzen. Bei den restlichen 3 Seiten  wird  die bereits gefalzte Linie nur noch an der  Nase (korrekt heißt das natürlich Führungslinie) angelegt, wiederum stanzen und falzen. Hoffentlich konnte ich ein bisschen weiterhelfen, ansonsten eignet sich das Punch Board auch super für einen Workshop.

“ Spruch des Tages „

Wer vom Glück immer nur träumt,
darf sich nicht wundern wenn er es verschläft.

( Ernst Deutsch )

Bis bald
   Biggi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wie lautet die fehlende Ziffer? *