Grüße zum 40. Geburtstag!!!

Für meine Cousine Andreja heißt es ab morgen nun auch, willkommen im Club der 40 jährigen. Und zu diesem feierlichen Anlass, man glaubt es kaum, habe ich die erste Autragsarbeit von meinem Paps bekommen, voll süß. Natürlich weiß er schon lange, dass das Basteln meine große Leidenschaft ist, doch früher hat meine Mutter diese Dinge eben gemanagt. Ich glaube die Geduld und den Spaß zum Werkeln habe ich übrigens sowieso von meinem Vater geerbt, wenn auch auf eine ganz andere Weise, er arbeitet lieber mit Holz und Metall, typisch Mann halt.

RSCN8857[1]
Sogar ein Wunsch wurde geäußert, eine vierzig sollte die Karte schmücken, gesagt – getan. Nach kurzer Überlegung ob stempeln oder doch lieber stanzen, hab ich mich für letzteres entschieden – mit Big-Shot und den großen Zahlen Framelits sind diese immer ein schöner Blickfang. Bei den Zahlen wurden  wieder 4 x ausgestanzt und aufeinander geklebt.

RSCN8848[1]
Farblich kamen ZARTE PFLAUME (eine der fünf neuen IN COLOR Farben), SAVANNE und FLÜSTERWEISS zum Einsatz.

RSCN8859[1]RSCN8861[1]
Und da die Big-Shot schon mal zur Hand war, wurde auch bei der restlichen Gestaltung feste weiter gekurbelt. Sowohl die bewegliche Blüte als auch das Farnblatt (wie ich es nenne) stammen aus der Serie „Pflanzen-Potpourri“ und sind nur 2 von 14 tollen Stanzteilen die das Set umfasst.

RSCN8863[1]
Wie ihr wisst, befinden wir uns ja gerade mitten in der Sale-A-Bration, eins der vielen Gratisgeschenke  ist das Set „AUS FREUDIGEM ANLASS“ und hat die Besonderheit das die Stempel leicht gerundet sind.

RSCN8865[1]
Ein bisschen Bling-Bling darf zum Schluss auch nicht fehlen und die Karte ist perfekt:-))

Mein Vater sollte nicht der Einzige bleiben der Andreja mit einer Karte zum Jahrzehten- wechsel überrascht, zwei weitere Exemplare folgen die Tage.

Bis bald
Biggi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wie lautet die fehlende Ziffer? *