Two-Step-Technik!!!

Mein erstes Geschenk, dass ich mir aus dem Sale-A-Bration Angebot ausgesucht habe, war das Stempelset „SO FROH.“  Durch den Two-Step Effekt, den die Blüte dadurch erhält, sieht sie aus als wäre sie gezeichnet worden. Two-Step bedeutet übrigens, dass zwei oder mehr Stempelschritte für ein und dasselbe Motiv verwendet werden. Und da ich in punkto malen ganz unbegabt bin, kann ich jetzt trotzdem ein paar schöne Werke gestalten.

RSCN4021[1]

Bei der Verpackung habe ich nur in zwei Schritten gestempelt (wie ihr unten sehen werdet), so könnte es dann aussehen wenn ihr alle drei Stempel dafür verwendet. Bei „lass dich überraschen“ gibt es heute ein Video zu diese Technik.

RSCN4017[1]

Damit wurde dann auch gleich die Geschenkschachtel für meiner Freundin Petra, die morgen Geburtstag hatte verziert.

DSCN4005[1]

Als Stempelpapier habe ich dieses Mal Aquarellpapier verwendet das gibt dem ganzen noch den letzten Schliff. Die Blüte wurde extra gestempelt, ausgeschnitten und mit Abstandspads aufgeklebt. So erhält man einen schönen 3-D Effekt.

RSCN4029[1]

Auch der Schriftzug gehört zum Set.

DSCN4007[1]

Alle die mich mittlerweile schon kennen, wissen das Perlen

RSCN4030[1]

und Schleifchen bei mir nicht fehlen dürfen.

DSCN4009[1]
Und so wurden die Seitenteile der Schachtel verziert.

Bis bald
Biggi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wie lautet die fehlende Ziffer? *