Money, Money, Money!!!

Heutzutage ist es gar nicht mehr so einfach immer ein passendes Geschenk zu finden, außer man bekommt einen kleinen Tipp. Aber sein wir doch mal ehrlich, so ein Geldgeschenk ist  für beide Seiten dann doch  die angenehmer Lösung. Man selber kann nicht wirklich was falsch machen und der Beschenkte investiert es genau in die richtige Sache.

DSCN2462

Und mit dem gewellten Anhänger Stanzer kann man solche süßen Geldtäschen basteln.
Das Inlett habe ich dieses Mal in zwei Hälften geteilt und in die Karte eingeklebt und das Täschchen mit zwei Abstandshaltern ebenfalls aufgeklebt. So sieht es etwas lockerer aus und kann auch nicht herausfallen.

DSCN2463

Und so wird es hergestellt: Einen Streifen (22,5 x 5,1 cm) bei 11,5 und 18 cm falzen und erst anschließend an beiden Seiten stanzen. Die erste Falz zur Mitte, die Zweite zurück falten. Die Seitenteile schmal zusammen- und die Lasche ankleben. Zum Schluss noch nach Belieben verzieren.

“ Spruch des Tages „

Ein Heiliger sammelt nichts, aber je mehr er für andere tut,
um so mehr erwirbt er.

( Laotse )

Bis bald
Biggi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wie lautet die fehlende Ziffer? *