Prägeform Schneekristall!!!!

Langsam aber sicher zeigen uns die Temperaturen – es wird WINTER. Und was symbolisiert dieser Jahreszeit besser als der Schnee, wobei er mir als Bastelobjekt  viel lieber ist als in Natura.

RSCN0299[1]

Farblich ist die heutige Karte in Flüßterweiß, Anthrazitgrau und Espresso (Stempeltinte) gehalten.

RSCN0214[1]RSCN0218[1]
In meiner Reihe „Flüßterweiß“ habe ich euch schon gezeigt, das dieser Karton in Punkto stempeln und stanzen unverzichtbar ist, aber auch geprägte Motive sind in dieser Farbe wunderschöne Hingucker. Leider war ich mit meinem ersten Ergebnis so gar nicht zufrieden, damit meine ich nicht die Prägung der Schneeflocke selbst  – sondern kleine, unschöne Bruchstellen die sich zusätzlich am Karton ergeben haben. Natürlich musste diesbezüglich sofort eine Lösung her. Ging ganz einfach, habe mir zusätzlich zwei Lagen Kopierpapier  auf mein Flüsterweiß gelegt und schon war das Ergebnis perfekt.

RSCN0216[1]
Hier die Flocke nochmal im Ganzen.

RSCN0222[1]
Der Gruß stammt aus den Set „Weihnachtsschlitten,“ zu finden im Hauptkatalog auf S. 119.

RSCN0224[1]
Kleine weitere Akzente sind Strassteinchen und Leinenfaden,

RSCN0232[1]
das farblich passende Band, habe ich letztes Jahr bei IKEA erstanden.

RSCN0298[1]
Und die kleine Schneeflocke aus dem Thinlits Set „Geschmückter Stiefel“ rundet die Ganze Sache ab.

Bis bald
Biggi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wie lautet die fehlende Ziffer? *