Raffaello Verpackung mit dem EPB!!!

Es ist mal wieder Zeit für ein Punch-Board-Projekt, schon toll, wie man mit ein bisschen stanzen und falzen die verschiedensten Verpackungen hin bekommt.

RSCN9789[1]RSCN9787[1]

Wichtig war mir diesmal, etwas von der klassischen Vierecks-Verpackung wegzukommen und die  Rundung von der Raffaello-Stange mit aufzunehmen. So wurde wieder ein wenig herum getüftelt und ich muss sagen, bin wirklich Ganz zufrieden mit dem Ergebnis.
Die Farb-Kombination Feige und Meeresgrün hat mir bei einem vergangene Beitrag schon so gut gefallen, dass diese gleich nochmal verwendet wurde. So jetzt aber zur Anleitung.

RSCN9732[1]RSCN9734[1]RSCN9736[1]

Farbkarton (18,5 x 18,5 cm) bei 3,5 cm anlegen, stanzen und falzen. Der Karton ragt hierbei über das Falzbrett hinaus, ist nicht schlimm – der Rest wird später gefalzt.

RSCN9738[1]
Den Karton nun vor auf 7,5 cm schieben und erneut stanzen aber keine Falz ziehen.

RSCN9740[1]
Das Ganze um 180 Grad drehen und obere Schritte wiederholen.

RSCN9742[1]
So sieht nun das erste Zwischenergebnis aus.

RSCN9744[1]
Jetzt den Karton zuerst um 90 Grad drehen und dann wenden.

RSCN9748[1]
Als nächstes werden die oberen Schritte erneut wiederholt. Wie ihr hier sehen könnt, schließt sich mit diesem Vorgang die fehlende Falzlinie.

RSCN9750[1]
Hier nun das zweite Zwischenergebnis.

RSCN9753[1]
An den zwei kürzeren Spitzen die eingezeichnete Linie nach innen falten.

RSCN9757[1]RSCN9759[1]RSCN9761[1]
Danach die Klebelaschen einschneiden und entstandenes kleines Seitenteil über ein Falzbein oder Stift ziehen.

RSCN9763[1]RSCN9765[1]
Spitze (ca. 2,5 cm) an der Vorder- und Rückwand weg schneiden.

RSCN9784[1]
Bevor nun die Laschen angeklebt werden, die geköpften Dreiecke ein paar Mal über die Tischkante ziehen um die gewünschte Rundung zu erhalten.

RSCN9768[1]RSCN9772[1]

Für die Banderole benötigt man a) – einen Farbkarton-Streifen in der Größe 18,5 x 5,3 cm, diesen beidseitig bei 3,8 cm falzen und b) – ein farblich passenden Desinerpapier in der Größe 10,8 x 9 cm. Dieses wird dann mittig zwischen den zwei Falzen auf den Farbkarton aufgeklebt. Nun die Mitte wieder über die Tischkante ziehen.

RSCN9793[1]

Nach dem zusammenkleben erhält man einen Tunnel. Banderole nun nach belieben verzieren.

RSCN9777[1]RSCN9779[1]RSCN9782[1]
Wie z.B mit diesem edlen Zier-Etikett.

Bis bald
Biggi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wie lautet die fehlende Ziffer? *