In Color’s 2016-2018!!!

Marker-Stifte sind ideal um sich an Stempelfarben heran zu tasten. So geht es mir zumindest meistens mit den neuen In Color-Farben. Man hat sich so sehr an die alten gewöhnt, dass es doch etwas braucht um sich mit den neuen anzufreunden. Auch für Anfänger finde ich dies Stifte eine super Alternative für den Einstig. Und das man ganz tolle Karten damit herstellen kann werdet ihr gleich sehen.

RSCN7092[1]
Aber zuerst möchte ich euch nun die neuen Farben vorstellen. JEANSBLAU FLAMINGOROTSMARAGDGRÜN PFIRSICH PUR  und  ZARTE PFLAUME, werden nun zwei Jahre lang fester Bestandteil des Stampin‘ Up Sortimentes sein.

RSCN7074[1]
Die Acrylblock-Stempeltechnik ist hierbei ein tolle Art, um mit den Markern wunderschöne Karten zu werkeln. Vielleicht habt ihr einen meiner Beiträge diesbezüglich noch in Erinnerung.
Die Anleitung dazu, kann „HIER“ nochmal nachgelesen werden.

RSCN7076[1]RSCN7078[1]
Neben schwarzer permanent Tinte, reicht hierbei nur ein einziger weiterer Farbton für dieser Technik aus.

RSCN7080[1]
Hier seht ihr ein Beispiel mit zwei Farben.

RSCN7082[1]RSCN7084[1]
Die Write Marker sind auch ideal zum einfärben von Stempeln, um einzigartige Farbeffekte zu erzielen.

RSCN7086[1]
Und hier noch ein Beispiel mit drei Farben.

RSCN7088[1]
Hier kann man gut erkennen, wie die Farben schön ineinander verlaufen.

Und was man schönes mit den neuen In-Color Farbkarton’s basteln kann, zeig ich euch beim nächsten Mal.

Bis bald
Biggi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wie lautet die fehlende Ziffer? *