Matchbox-XXL!!!

Hallo ihr Lieben, es ist schon wieder Mittwoch und somit Zeit für ein neues Angebot. Normalerweise sage ich nicht all zuviel dazu, sondern stelle es euch nur vor, denn es ist wie alles reine Geschmacksache und ihr dürft selber entscheiden ob etwas für euch dabei ist oder nicht. Aber dieses mal ist die Magnetpatte für die Big-Shot mit dabei und man kann mit 12,24 € doch einiges sparen. Alle die es ebenfalls lieben mit der Stanz- und Prägemaschiene zu arbeiten und die Magnetplatte noch nicht kenne, finden „HIER“ eine hilfreiche Anleitung dazu.  Sicherlich wollt ihr auch sehen was es sonst noch schönes im Angebot (11.02-17.02.2015) gibt, dies könnt ihr „HIER“ tun.

So nun wird auch noch ein wenig gebastelt, wie schon angekündigt, gibt es ein weiteres Projekt mit dem Envelope Punch Board.

RSCN4172[1]

Es ist eine Matchbox in Übergröße

RSCN4177[1]
und mit Pop Up Effekt im Inneren.  Entstanden ist diese Box für Andreas, der am Montag seine fünfzig Lenze voll gemacht hat. Im Anschluss bei „lass dich überraschen“ gibt es ein Video dazu, dort können alle die Handhabung mit dem EPB noch mal sehen. Die Maße sind hierbei in Inch und die Schachtel ein wenig kleiner.

DSCN4159[1]

Wer die Maße von mir verwenden möchte, braucht einen Karton in 23 x 23 cm und stanzt und falzt zuerst bei 8 cm, schiebt das ganze dann vor bis 12 cm und wiederholt beide Schritte. An den restlichen drei Seiten nur noch an den vorhandenen Linien anlegen und wie gewohnt, stanzen, falzen, Klebelaschen einschneiden und zusammenkleben.

DSCN4160[1]
Danach sieht eure Schublade so aus.

DSCN4161[1]
Weiter geht’s mit der Ausenhülle, dafür Karton in 14,5 x 29,2 cm zuschneiden und bei 3 / 13,1 /  16,1 / 26,2 cm falzen und zusammenkleben.

DSCN4162[1]
Bei der Verzierung fand ich dieses Uhrenmuster

RSCN4164[1]
und diese Sprechblasen recht passend zum Anlass.

RSCN4166[1]
Das wichtigste darf natürlich auch nicht fehlen.

RSCN4168[1]
Jetzt braucht ihr noch einen Karton für den Boden und zwei Klappkärtchen (9,5 x 5 cm) um die Verzierung zu befestigen.

RSCN4175[1]
Die Zahlen wurden auf schmale Streifen aus Windowcolor-Folie geklebt.

So nun schaut euch noch das Video dazu an und viel, viel Spaß beim Nachbasteln.

“ Lass dich überraschen „

Bis bald
Biggi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wie lautet die fehlende Ziffer? *