Kunterbunt!!!

Ich  weiß ja nicht wie das Wetter bei euch so ist, aber bei uns ist es leider seeehr bescheiden. Mittlerweile haben nun alle Bundesländer Sommerferien und damit sich die Kinder bei so viel Regen nicht all zu sehr langweilen, wäre ein gemeinsamer Bastel-Tag, zu dem sie vielleicht auch Freunde einladen können, eine nette Abwechslung. Egal ob jünger oder gar schon Teenie, erst lässt die Begeisterung meist zu wünschen übrig, aber nach und nach sind alle voller Eifer mit dabei. Probiert es einfach mal aus, ihr werdet erstaunt sein, wie kreativ Kinder sind. Das falten haben sie ebenfalls in Null-Komma-Nichts heraus.
Nun sollte ich euch aber auch zeigen um was es heute geht.

DSCN3051

In Teil drei der Origami-Schachtel-Themenreihe, zeige ich euch diese schöne Verpackung.

DSCN3028

Die Außenwand, habe ich aus zwei Kartons (13,5 x 27 cm), die ich dann aufeinander geklebt habe, hergestellt. Zum einen, damit sie stabiler ist und zum Zweiten, wollte ich innen kein weis. Ich habe mich wieder für schwarz entschieden, damit kommt einfach jede Farbe klasse zum Vorschein.

DSCN3031
DSCN3032

Anschließend Karton bei 3 / 9 / 15 / 21 cm falzen. Hierfür habe ich wieder mein Schneide- und Falzbrett benutzt, habe aber die Rillen mit dem Falzbein gezogen, dadurch bekomme man bei einem doppelt beklebten Karton einfach eine tiefere Falzung.

DSCN3036

Für den Deckel braucht ihr nun ein Tonzeichenpapier in der Größe 17,5 x 17,5 cm und für innen, vier Stück in 14 x 14 cm, die dann wieder die Origami-Schachteln ergeben. Wer neu auf die Seite gestoßen ist, kann nach unten scrollen und sich die beiden vorherigen Berichte  anschauen, dort gibt es eine passende Anleitung dazu. Damit ihr in Zukunft nicht lange suchen müsst, einfach rechts bei Kategorien auf Origami klicken.

DSCN3037
Um die Schachteln in gleichen Abständen anzubringen, habe ich zuerst die obere und untere aufgeklebt, so können die mittleren dementsprechend ausgerichtet werden.

DSCN3039

DSCN3042
Jetzt könnt ihr euch entscheiden, ob sie nur mit den Schachteln gestaltet werden soll, oder ob ihr sie wie hier bei der zweiten noch etwas ausschmücken wollt.

DSCN3044
DSCN3047

Falls ihr Euch für zweites entscheidet, braucht ihr noch folgendes Papier, je zwei mal:
9 x 5 cm, 6 x 5 cm und 3 x 5 cm in einer Farbe eurer Wahl.
8,5 x 4,5 cm, 5,5 x 4,5 cm und 2,5 x 4,5 cm zum Bestempeln.

Zum Stempeln habe ich wieder meine Marker-Stifte, statt Stempelkissen verwendet, so konnte ich mit zwei verschiedenen Farben arbeiten.

DSCN3040
DSCN3041
Um die Verpackung zu verschließen habe ich dieses Mal Magnet-Punkte verwendet und diese mit einer Blüte verdeckt. Man kann dafür aber auch ein Band verwenden oder man verschließt ihn nur mit dem Deckel. Da dürft ihr eurer Fantasie ganz freien Lauf lassen.

DSCN3049

Jetzt wieder viel Spaß beim Nachbasteln, ob nun mit oder ohne Kinder. All denjenigen die am Wochenende in ihren wohlverdienten Urlaub starten, wünsche ich vor allem schönes Wetter und eine gute Erholung.

“ Spruch des Tages „

Zu dem, der immer wartet, kommt gewöhnlich alles zu spät !

( Emil Oesch )

Bis bald
Biggi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wie lautet die fehlende Ziffer? *