Anleitung Überraschungsbox!!!

Geschenke müssen nicht immer groß sein, wie man eine kleine Überraschungsbox werkelt zeig ich euch in der heutigen Anleitung.

DSCN1348

Diese basteln wir mal in der Inch Maßeinheit. Zugegeben für alle diejenigen die mit Inch noch nicht soviel am Hut hatten, ist das erst ein bisschen gewöhnungsbedürftig, aber mit  dem Falzbrett geht  das super einfach.

DSCN1341
Dafür braucht Ihr einen Karton in der Größe 7,5 x 10 Inch, dieser wird dann an der Längskante bei 1 1/4, 2 , 3 3/4, 6 1/4, 8, 8 3/4 und an der kürzeren Kante bei 2 1/2 und 5 gefalzt.

DSCN1359
Nun faltet Ihr alle Linien und schneidet an den schwarz markierten Linien ein.

DSCN1343

Nun geht es ans kleben. Die schmäleren Teile werden am Boden festgeklebt, die breiteren ergeben den Würfel.

DSCN1344
So müßte es nun aussehen.

DSCN1345

Nun braucht Ihr 4 Teile in 2 1/4 x 2 1/4 und 6 Teile in 2 1/4 x 1 1/16 Inch als Verzierung.  Die Blüten habe ich mit dem tollen Blumenstanzer von Stampin‘ Up! ausgestanzt. Zu guter Letzt  noch einen Streifen in 28 x 2 cm  um die Schachtel wickeln und an den Enden leicht überlappend zusammenkleben und Blüte drauf platzieren.

DSCN1346

So sieht  jetzt Eure fertige Schachtel aus. Super, oder was meint Ihr?

                                     “ Spruch des Tages „

Träume nicht dein Leben,
sondern lebe deinen Traum.

Bis bald
Biggi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wie lautet die fehlende Ziffer? *