Für die Gäste…

…nur das Beste, ist heute unser Motto. Wie versprochen gibt es  gleich nochmal ein schönes Projekt mit den EPB. Mir ist immer sehr wichtig, dass wenn ihr euch für ein Produkt entscheidet, ihr auch wirklich damit arbeitet und vor allem mit ihm zurecht kommt.
Wenn man Freunde und Bekannte zu Essen einlädt,  spielt nicht nur ein leckeres Menü sonder auch ein schön gedeckter Tisch eine große Rolle. Hierfür hätte ich euch heute dieses Beispiel:

DSCN2951
Ein Besteck -Täschchen – ist wieder ganz einfach und im Handumdrehen herzustellen. Dazu einen Karton in 19 x 19 cm zuschneiden zuerst bei 7cm und anschließend bei 8 cm stanzen und falzen. Bei den übrigen drei Seiten nur noch an der Falzung anlegen und Schritte wiederholen.

DSCN2946

An drei Seiten die Linien gut falten, das obere kleine Dreieck bleibt ja diese mal offen

DSCN2947

und falls es vor lauter schnell, schnell doch passieren sollte (so wie hier), ist nicht schlimm, denn die Serviette verdeckt die Linien.

DSCN2948

Nun ganz nach belieben verzieren, ich habe mich für Blümchen aus dem Garten

DSCN2950
und meine Bordürenstanzer entschieden, da diese schon lange nicht mehr im Einsatz waren.

DSCN2955

Aber auch gestanzte Blüten oder ein schönes Band wären ein echter Hingucker.

DSCN2949

Ein passender Schriftzug rundet die ganze Sache noch ab.

DSCN2953
Falls ihr euch fragt wie die Blümchen überhaupt heben, hierfür habe ich den Leinenfaden dreimal um die Stengel gewickelt bevor ich ihn zur Schleife gebunden habe (so hatte ich eine größere Fläche) und auf diesen habe ich dann meine Miniklebepunkt draufgeklebt und anschließend auf den Karton, das ist alles. Damit ihr sehen könnt wie gut das hebt, hab ich das Täschsche auf eine Staffelei aufgestellt. 

“ Spruch des Tages „

Wenn ein unordentlicher Schreibtisch einen unordentlichen Geist repräsentiert, was sagt dann ein leerer Schreibtisch über den Menschen, der ihn benutzt aus?

( Albert Einstein )

Bis bald
Biggi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wie lautet die fehlende Ziffer? *