Der gute, alte Sparstrumpf!!!

Ich bastle nicht nur gerne mit Papier, sondern stricke auch gerne Socken. Als ich bei einer Freundin diese witzige Idee gesehen habe, wusste ich auch sofort was aus meine ganzen Wollresten entstehen würde. Man kann sie super abends nebenher beim Fernsehen stricken. Die Strümpfe sind eine geniale Idee für Geldgeschenke und man kann sie zu jedem beliebigen Anlass verwenden.

DSCN1286

Falls Ihr mal eine nachstricken möchtet habe ich Euch hier eine Anleitung.

Material
Sockenwolle oder Wollreste
Nadelspiel in 2,5 und 3
Sparstrumpfscheibe

48 Maschen mit Nadelstärke 3 anschlagen und gleichmäßig auf vier Nadeln verteilen.

Für den Bund 4 Runden 2 re/2 li stricken,
nun folgt 1 Lochreihe (2 Maschen rechts zusammen stricken, 1 Umschlag )
weiter mit  9 Runden 2 re/2 li.

Für den Schaft  9cm ( ca. 40 Runden) mit Nadelspiel 2.5, rechte Maschen oder im gewünschten Muster weiter Stricken.

Ferse beginnen. Hierfür die Maschen der 2. und 3. Nadel stilllegen und mit den Maschen der 1. und 4. Nadel 18 Reihen glatt rechts weiterarbeiten.

Nun wie gewohnt das Käppchen stricken.
Zum Auffassen der Fersen – Maschen die Maschen des Mittelteils auf 2 Nadeln verteilen. Mit der 1. Nadel  des Mittelteils anschließend 10 Randmaschen der Ferse auffassen und rechts stricken. Die stillgelegten Maschen der 2. und 3. Nadel im jeweiligen Grundmuster stricken und mit der 4. Nadeln ebenfalls 10 Maschen am Fersenrand auffassen und rechts stricken. Auf der 1. und 4. Nadel befinden sich nun 2 Maschen mehr, diese in jeder 3. Runde bei der 1. und 4. Nadel wie gewohnt abnehmen. nun sind auf allen 4 Nadeln wieder 12 Maschen.

Nach 9cm ( ca. 40 Runden ) wie gewohnt  mit der Spitze beginnen.

 

DSCN1283

Nun müsst Ihr nur noch einen Wollfaden 2 mal durch die Lochreihe fädeln, eure Sparstrumpfscheibe einsetzen, Wollfaden gut zuziehen,  zubinden und fertig ist euer Sparstrumpf. Und wenn Ihr fleißig ward, sieht das dann so aus.

 

DSCN1281

Viel Spaß beim Nachstricken und einen schönen Tag wünscht Euch Biggi!!!

7 Gedanken zu „Der gute, alte Sparstrumpf!!!

    1. Hallo Mohnalisa!
      Freut mich das dir die Sparstrümpfe gefallen. Die Idee mit dem Rollrand und dem Zopfmuster bei deinen, gefällt mir wiederum super gut. Werde ich auf jedenfall ausprobieren. Auch deine vielen anderen Ideen find ich echt toll.
      LG Biggi

  1. Hallo Biggi,
    freut mich, dass dir auch meine Werkeleien gefallen.
    Habe dir oben den Link zu meiner Picasa-Seite eingefügt. Da siehst du noch mehr von meinen Werken. Einfach das jeweilige Albumdeckblatt anklicken, dann erscheinen die Werke, die sich dahinter verbergen.
    Habe mich jetzt mal in aller Ruhe durch deine Seite geklickt und würde dir gerne folgen. Leider finde ich keinen Link, mit dem ich dir folgen könnte. Bin ich blind oder ist das deinerseits nicht erwünscht?

    Sende dir ganz liebe Grüße und wünnsche ein tolle (und hoffentlich nicht allzu kaltes) Wochenende.

    Bis bald,
    Mohnalisa

  2. hallo da ich jetzt die sparstrümpfe gesehen habe ,möchte ich fragen ob es auch sparstrümpfe für kleine kinder zum stricken gibt u.ob sie gleich gestrickt werden liebe grüsse waltraud

    1. Hallo Waltraud,
      kleiner stricken geht schon, dazu einfach weniger Maschen verwenden.Das eigentliche Problem wäre da nur die Holzscheibe, habe sie bis jetzt leider nicht kleiner gefunden. Meine Sparstrümfe sind eben dieser Scheibe angepasst. Vielleicht hast du ja jemanden in der Familie, der dir dies anfertigen könnte.
      Viele liebe Grüße
      Biggi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wie lautet die fehlende Ziffer? *