Archiv für den Monat: Januar 2014

Anleitung Teil eins!!!

Heute nun endlich die Anleitung für die ersten Schächtelchen. Das tolle daran ist, man kann sie dem Inhalt entsprechend in vielen unterschiedlichen Größen herstellen.

 

DSCN1320

Gebastelt hab ich es mit dem Schneidebrett das ich Euch schon vorgestellt habe, und mit dem Falzbrett. DSCN1298

Da es immer recht schwer ist alle Vorzüge in Wort und Bild auch richtig zu beschreiben, habe ich im Internet nach einer sinnvollen Anleitung als Video für Euch gesucht. Und “hier” ( bitte anklicken ) bin ich fündig geworden. In der Anleitung habe ich die große Schachtel gebastelt, aber ich werde Euch die Maße für alle drei geben.

DSCN1296

Maße große Schachtel:
1 Karton mit 13 x 48,5cm zuschneiden,  bei 18,5/22,5/42,5 falzen und falten,

DSCN1297
danach sieht es so aus.

DSCN1302

2 Kartons mit 10 x18,5cm zuschneiden, bei 1/3/5/7/9 falzen, ( hierfür habe ich das Falzbrett verwendet , da man oft knapp hintereinander falzen mus kann der Karton so nicht verrutschen).

DSCN1303

Faltet die beiden Seitenteile wie eine Ziehharmonika und klebt sie links und rechts an den 1cm Laschen fest.

DSCN1337

Nun geht es an das verzieren, ich habe hierfür den roten Karton, in den Maßen 12 x 11cm, und den braunen Karton, in den Maße 11 x 10cm, zugeschnitten. Die Ecken an der Lasche leicht abgerundet und zwei Löcher für das Band hinein gestanzt. Anschließend einen Gruß  draufgestempelt und das Ganze  noch mit einer schönen Rosette versehen. FERTIG!!!

DSCN1338

Hier ein Beispiel in einer ganz anderen Farbe und Größe.

Maße kleine Schachtel:
1 Karton mit 10 x 23,5cm zuschneiden, bei 9/11/21 falzen,
2 Karton mit 6 x 9cm zuschneiden,  bei 1/2/3/4/5 falzen,
silbernen Karton mit 6,5 x 9cm und weißen Karton mit 5,9 x 8,4cm zuschneiden.

Und nun noch die Maße für das mittlere Schächtelchen:
1 Karton mit 12 x 33cm zuschneiden,  bei 12/15/29 falzen,
2 Karton mit 8 x12cm zuschneiden, bei 1/2,5/4/5,5/7 falzen,
weißen Karton mit 8,5 x 10,5cm und schwarzer Karton mit 7,7 x 9,7cm zuschneiden.
Viel Spaß beim ausprobieren.

                                                                     “ Spruch des Tages“

                                    Auch aus Steinen, die einem in den Weg  gelegt werden,
kann man etwas Schönes bauen.

                                                          ( Johann Wolfgang von Goethe )

Bis bald
Biggi

Ein paar Schachteln!!!

Ich freue mich sehr, dass ich mittlerweile doch einige für mein Hobby begeistern konnte. Für Fragen und Anregungen bin ich jederzeit dankbar denn es erleichtert mir zukünftige Projekte die Euch interessieren vorzubereiten und nicht erwähntes nachzuholen.
DSCN1287
So hatte ich eine Nachfrage nach weiteren Tipps für Sprüche und Weisheiten. Da ich davon mittlerweile wirklich sehr, sehr viele habe, kam mir die Idee unter jeden meiner folgenden Beiträge einen Spruch des Tages zu setzen. Auch werde ich des Öfteren gefragt mit welchen Produkten es den sinnvoll wäre das Basteln/Stempeln zu beginnen.

RSCN1293

DSCN1289

RSCN1294
Jedes Projekt sei es eine Karte, eine Schachtel, ein Büchlein usw. entsteht mit einem Rohling. Und um diesen so einfach und unkompliziert wie möglich herzustellen, werde ich Euch nach und nach hilfreiches Werkzeug von Stampin’ Up! vorstellen.
Mit den tollen Stempeln und der große Farbauswahl werde ich die gebastelten Werke kreativ mit einem Beispiel dekorieren. Natürlich könnt Ihr dann eurer eigenen Kreativität freien Lauf lassen, denn Geschmäcker sind in dieser Hinsicht total verschieden.

DSCN1292
Ich würde mich aber sehr freuen wenn Ihr mir eure gebastelten Werke dann auch mal zeigen würdet. Noch toller fände ich es aber wenn wir gemeinsam, und gerne auch mit Freunden,  kreativ sein könnten. Wie diese drei Schachtel die ich in diesen Artikel beigefügt habe (damit Ihr heute nicht nur zugetextet werdet) hergestellt werden, zeige ich Euch in den nächsten Beiträgen. Hoffentlich konnte ich Euch einige Fragen beantworten, hier nun der “Spruch des Tages”.

                                                                Glaube an Wunder, Liebe und Glück!
                                                                Schaue nach vorn und nicht zurück!
                                                                Tu was Du willst, und steh dazu,
                                                                denn dieses Leben lebst nur Du!

Bis bald
     Biggi!

Der gute, alte Sparstrumpf!!!

Ich bastle nicht nur gerne mit Papier, sondern stricke auch gerne Socken. Als ich bei einer Freundin diese witzige Idee gesehen habe, wusste ich auch sofort was aus meine ganzen Wollresten entstehen würde. Man kann sie super abends nebenher beim Fernsehen stricken. Die Strümpfe sind eine geniale Idee für Geldgeschenke und man kann sie zu jedem beliebigen Anlass verwenden.

DSCN1286

Falls Ihr mal eine nachstricken möchtet habe ich Euch hier eine Anleitung.

Material
Sockenwolle oder Wollreste
Nadelspiel in 2,5 und 3
Sparstrumpfscheibe

48 Maschen mit Nadelstärke 3 anschlagen und gleichmäßig auf vier Nadeln verteilen.

Für den Bund 4 Runden 2 re/2 li stricken,
nun folgt 1 Lochreihe (2 Maschen rechts zusammen stricken, 1 Umschlag )
weiter mit  9 Runden 2 re/2 li.

Für den Schaft  9cm ( ca. 40 Runden) mit Nadelspiel 2.5, rechte Maschen oder im gewünschten Muster weiter Stricken.

Ferse beginnen. Hierfür die Maschen der 2. und 3. Nadel stilllegen und mit den Maschen der 1. und 4. Nadel 18 Reihen glatt rechts weiterarbeiten.

Nun wie gewohnt das Käppchen stricken.
Zum Auffassen der Fersen – Maschen die Maschen des Mittelteils auf 2 Nadeln verteilen. Mit der 1. Nadel  des Mittelteils anschließend 10 Randmaschen der Ferse auffassen und rechts stricken. Die stillgelegten Maschen der 2. und 3. Nadel im jeweiligen Grundmuster stricken und mit der 4. Nadeln ebenfalls 10 Maschen am Fersenrand auffassen und rechts stricken. Auf der 1. und 4. Nadel befinden sich nun 2 Maschen mehr, diese in jeder 3. Runde bei der 1. und 4. Nadel wie gewohnt abnehmen. nun sind auf allen 4 Nadeln wieder 12 Maschen.

Nach 9cm ( ca. 40 Runden ) wie gewohnt  mit der Spitze beginnen.

 

DSCN1283

Nun müsst Ihr nur noch einen Wollfaden 2 mal durch die Lochreihe fädeln, eure Sparstrumpfscheibe einsetzen, Wollfaden gut zuziehen,  zubinden und fertig ist euer Sparstrumpf. Und wenn Ihr fleißig ward, sieht das dann so aus.

 

DSCN1281

Viel Spaß beim Nachstricken und einen schönen Tag wünscht Euch Biggi!!!

Eulenparade

Nächste Woche feiert die Tochter meiner Freundin Geburtstag, dafür werden noch kleine Überraschungen für die Gäste gebraucht.

DSCN1276

Und da es bei uns  frühlingshaft warm statt winterlich kalt ist, hat man eher Lust auf bunte Farben. So hab ich noch mal ein paar Eulen gebastelt.

DSCN1274

Entscheidet selbst welche Euch besser gefallen.

DSCN1273

 

Bis bald
Biggi

Happy Birthday 2014!!!

Hoffentlich hattet Ihr einen guten Start ins neue Jahr und seit Fit für 2014!!

Da ich Sprüche und Weisheiten sehr mag, und sie bei mir in fast  keiner Karte fehlen, möchte ich Euch für dieses Jahr folgende mit auf den Weg geben.

Wir erwarten vom neuen Jahr immer das, was das alte nicht gehalten hat. Dabei sind wir es doch selbst, die das Jahr gestalten.
                                                           (Peter Amendt)

Also lasst uns loslegen.

Haben bei Euch auch so viele im Januar Geburtstag? Das ist mir bis jetzt noch gar nicht so richtig aufgefallen.
Bei einer lieben Bekannten haben in den nächsten sechs Wochen, die zwei Enkel, ihre Schwiegertochter und der Sohnemann ihren Geburtstag. Für jeden durfte ich eine Karte entwerfen.

IMG_20140107_184330

Der jüngste ( zwei Jahre alt) mag Bären,

 

IMG_20140107_184152

beim älteren (sechs Jahre alt) sollte es bunt sein.

 

IMG_20140107_184133

Bei der Mama hatte ich freie Auswahl (dann nehmen wir mal rot),

 

IMG_20140107_184218

und der Papa fährt gerne Motorrad.

Bei meiner Bekannten sind alle vier Karten  super angekommen, hoffentlich gefällt es den Geburtstagskindern auch.

Bis bald
   Biggi