Archiv der Kategorie: Büchlein

Visitenkarten Chaos!!!

Da ich eine von denjenigen bin, die hier und da mal gerne eine Visitenkarte mitnimmt, sind ja auch echt nützlich, aber sie meinen Geldbeutel bald sprengen, musste jetzt endlich eine passende Aufbewahrung gefunden werden. Nach langen hin und her überlegen, fiel mir diese Form eines Büchleins, das ich letztes Jahr meiner Freundin geschenkt habe, aber voll mit Sprüchen bestückt, ein. Und was soll ich sagen, die Karten passen wie Faust auf’s Auge in die einzelnen Fächer.

DSCN1852

DSCN1851

Falls Ihr auch ein kleines Visitenkarten Chaos habt, bastelt einfach eins nach. Oder, Ihr beschriftet Kärtchen mit Sprüchen und verschenkt sie, so wie ich.

DSCN1826

Ich habe dafür ein 30 x 30cm großes Papier verwendet. Es ist auf der einen Seite unifarben und auf der anderen Seite gemustert. Sollte Ihr mal kein zweifarbiges Papier zu Hand haben, bestempeln einfach eine Seite, kommt auch super raus. Faltet euer Papier einmal mittig, öffnen, und faltet nun den oberen und unteren Teil bis zur Mittellinie.

DSCN1829

Dreht das Papier um 90 Grad und faltet es wieder in der Mitte, öffnen. Dieses mal aber nicht zur Mittellinie, sondern nur so viel falten, das die Laschen 4,5cm ergeben. Wenn Ihr möchtet, könnt Ihr jetzt mit einem Kreisstanzer Ausbuchtungen in die einzelnen Laschen stanzen. Papier wie hier zu sehen ist über drei Felder einschneiden.

RSCN1859

DSCN1836

Papier mittig legen und die zwei nicht durchgeschnittenen Teile zusammenkleben. Laschen links und rechts ebenfalls kleben, hierfür habe ich doppelseitiges Klebeband verwendet.

DSCN1844

Wenn Ihr möchtet, könnt Ihr euer Innenteil mit ein paar stempel versehen und wie ich gleich noch ein zweites Teil basteln und zusammenkleben, so habt Ihr Platz für gleich 16 Visitenkarten.

DSCN1853

Jetzt müsst Ihr nur noch ein  Band, am besten auch mit Doppelseitigem Klebeband, an Vorder- und Rückseite festkleben und  die Vorderseite eures Büchleins verzieren. FERIG!!

“ Spruch des Tages „

Manchmal suchen wir so lange den Schlüssel zum Glück, bis wir entdecken das er steckt.

( unbekannt )

Bis bald
Biggi